zurück zum: Start zurück zur Seite: Team
Sie sind im Untermenue Team:   Qualitätsmangement
 
Qualitätsmanagement - unser Instrument für geregelte Pflegequalität
Die stellvertretende Pflegedienstleitung Andrea Riedhammer-Bleß verfügt über die Qualifikation zur Qualitätsmanagementbeauftragten. Mit der Gründung des Pflegedienstes im Februar 2008 wurde zur Qualitätssicherung ein Qualitätsmanagement-Handbuch erstellt, in dem alle festgelegten Grundsätze und Verfahren schriftlich zusammengefasst sind.
Unser Qualitätsmanagementsystem entspricht den Grundsätzen und Maßstäben für Qualität und Qualitätssicherung wie sie im Pflegeversicherungsgesetz (SGB XI) §80 geregelt sind.
Einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard stellen wir im Bereich der Pflege- und Betreuungsleistungen durch konstruktive Maßnahmen auf den Ebenen Struktur, Prozess und Ergebnis sicher.

Wir arbeiten mit einem Qualitätsmanagementsystem, weil es
• eine systematische Beschreibung unseres Leistungsangebotes ermöglicht
• eine ständige Verbesserung der verschiedenen Arbeits-Prozesse bedingt
• die Kundenorientierung gewährleistet
• die Mitarbeiterinnen über Verantwortlichkeiten und Befugnisse informiert
• die Mitarbeiterinnen in ihrer täglichen Arbeit inhaltlich begleitet.
Die interne Qualität wird gesichert durch
• interne und externe Fortbildungen und Schulungen
• ein Mitarbeiterinnenhandbuch, das Arbeitsanweisungen, allgemeine Richtlinien und Standards zu allen pflegerelevanten Maßnahmen, sowie Erläuterungen zu Struktur und Organisation des Pflegedienstes enthält.
• Fachliteratur; für alle Mitarbeiterinnen steht eine Auswahl an aktueller Fachliteratur in den Räumen des ambulanten Pflegedienstes zur Lektüre zu Verfügung
• Dienstbesprechungen

Seitenanfang